DER ABSACKER

Die Geschichte eine Kräuterrums

Der Absacker – das ist die Idee der beiden Freunde Dirk Behrendt und Sven Baumgartner aus Köln. “Komm, wir trinken noch einen Absacker” ist ein oft gehörter Satz. Einmal ausgesprochen leitet er den geselligen Teil des Abends ein, der dennoch nicht das Ende der Nacht bedeutet.

Der Beginn einer Suche

“Warum diesen Momenten nicht einen Geschmack geben?“, fragten sich Sven Baumgartner und Dirk Behrendt. Aus der fixen Idee wurde eine passionierte Suche nach dem einen Geschmack des Absackers. Der Geschmack, der das Gefühl und die Stimmung dieser genußvollen Momente einfangen sollte. “Es waren unzählige Geschmacksproben notwendig“, erzählt Sven Baumgartner. “Immer wieder luden wir Freunde ein, probierten, sammelten Meinungen, verwarfen gemeinsam Entwürfe und liessen neue Ideen entstehen.” Der Geschmack war das Wichtigste – die Probentermine wurden sogar auf späte Uhrzeiten und spezielle Orte gelegt, nur um sicherzugehen, daß die Atmosphäre stimmte.

Der Geschmack passt zur Stimmung

“Der Gedanke an diese Atmosphäre war ständig in unserem Kopf, als wir den Geschmack des Absackers suchten“, so Dirk Behrendt. “Wir wollten kein Hauweg-Getränk, sondern etwas Edles, um es in Ruhe zu geniessen. Gleichzeitig wollten wir den Kompromiss aus Milde und Würze – der Absacker sollte im Gedächtnis bleiben, aber man sollte auch einen zweiten oder dritten davon trinken können.”

So entstand schließlich gemeinsam mit einer Brennerei ein milder Kräuterlikör – verfeinert mit Rum, mit einem leicht süßlich-fruchtigen Geschmack. Ein Getränk für den Ausklang des Abends oder den Start in die Nacht – aber auf jeden Fall genußvoll unter Freunden.

RUND UM DEN ABSACKER

Die Absacker-Welt

Preisgekrönter Geschmack!
Preis

Preisgekrönter Geschmack!

Im Internationalen Spirituosen-Wettbewerb 2010 (ISW) gewinnt der Absacker das Prädikat Silber bei über 600 Konkurrenten.

Cocktail oder pur?
Cocktail

Cocktail oder pur?

Ob Cocktail oder pur. Der Absacker lässt sich auf vielfältige weise genießen.

Feiern oder Relaxen?
bar

Feiern oder Relaxen?

Nach Feierabend vor dem Kamin oder zur Party an der Bar. Der Absacker schmeckt zu jeder Gelegenheit.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Details